Wir sind ein Großhandel. Registrieren Sie sich hier, um Preise zu sehen.
 

Stein des Sommers 2018: Orangencalcit


Calcit ist aufgrund seiner Wirkung vor allem zu Beginn des Frühlings von großer Bedeutung: Die Natur erwacht nach der Winterpause zu neuem Leben. Frisches, zartes Grün sprießt allerorten und vertreibt Stück für Stück, Blatt für Blatt die dunklen Farben des Winters. Die ersten Ergebnisse unserer Aktivitäten in diesem Jahr stellen sich ein und Erfolge, aber auch Schwierigkeiten werden deutlich. Calcit hilft in dieser Situation gut gegen Trägheit und fördert die Aktivität, so dass auch Hindernisse überwunden und bisher Liegengebliebenes angepackt werden können.

Als Steinkette oder Edelsteinarmband getragen, stärkt Calcit Stabilität, Selbstvertrauen und Standfestigkeit, so dass wir den begonnenen Weg zum Erfolg gestärkt weitergehen können.

Insbesondere der Orangencalcit (z.B. als Rohstein am Arbeitsplatz aufgestellt) vermittelt durch seine leuchtende orange Farbe Lebensfreude und Optimismus. Voller Freude können wir das Leben mit seinen Herausforderungen annehmen, Pessimismus und Orientierungslosigkeit können wie eine zu enge Haut abgestreift werden. Tatkräftig werden mit der Unterstützung des Steins neue Aufgaben angegangen, Entwicklungen werden beschleunigt. Voller Freude so kann das eigene Leben mit Hilfe des orangenen Minerals aktiv gestaltet und genossen werden!

Der Calcit ist dem Sternzeichen Krebs zugeordnet und stärkt bei Menschen, die in diesem Tierkreiszeichen geboren sind, die Initiative und Tatkraft. Aber auch Personen mit anderer astrologischer Zuordnung kaufen gerne Schmuck und Donuts aus Calcit, da die leuchtenden Farben Lebensfreude und Optimismus vermittelt.


Artikel aus Orangencalcit und anderen bunten Calciten, z.B. Rohsteine, Trommelsteine, Edelsteinstränge, Donuts, finden Sie hier in unserem Großhandels-Webshop.


Auch in der Edelstein-Wellness wird  der Orangencalcit gerne verwendet, z.B. im Rahmen der Anwendung "Sonne im Bauch" aus dem Edelstein Balance-Konzept von Monika Grundmann. Ewald Kliegel empfiehlt in seinem Bestseller "Massage mit Edelsteingriffeln", den Orangencalcit für stärkende Behandlungen zu verwenden: Das Gefühl für den eigenen Körper wird gestärkt, die Annahme des eigenen Selbst erleichtert. So können Anwendungen mit Orangencalcit die Zuversicht und das Vertrauen stärken.

Chemische Formel, Mineralklasse: CaCO3
Entstehung: meist sedimentär, gesteinsbildend in Kalksteinen und Marmor, auf Erzgängen, in Geoden und Klüften
Farbe, Glanz: farblos, durch Einschlüsse gelblich, rot, grün, blau; Glasglanz bis matt
Kristallsystem: trigonal
Mohshärte: 3
Spaltbarkeit: sehr gute Spaltbarkeit nach dem Rhomboeder
Vorkommen, Hauptlieferländer: USA, Mexiko, Brasilien, Rußland