Wir sind ein Großhandel. Registrieren Sie sich hier, um Preise zu sehen.
 
Trommelsteine Labradorit, 5,0 - 8,0cm (Jumbo)
Trommelsteine Labradorit, 5,0 - 8,0cm (Jumbo)
 
Artikel 021030001
 
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!
 
 
Die Labradorit-Jumbos haben verschiedene Größen und Qualitäten.
 
 

Trommelsteine Labradorit, 5,0 - 8,0cm (Jumbo)

Aus Madagaskar stammt die Rohware für diese handpolierten XXL-Trommelsteine.

Die Labradoritsteine sind ca. 5 - 8cm groß; pro Verpackungseinheit mit 0,5kg (=VE) erhalten Sie ca. 5 - 8 Steine.

Die Verwendungsmöglichkeiten der Jumbos sind vielfältig: Sie sind als Handschmeichler oder dekorative Wohnaccesoires im Einsatz, werden zum Legen eines Steinkreises oder als Massage-Stein verwendet.

Der dunkle Labradorit gehört zur Feldspat-Gruppe. Die Themen, für die der dunkle Labradorit in der Steinheilkunde angewendet wird, sind Reflexion und Wahrheit, Intuition, Gefühlstiefe und mentale Gaben.

Im 18. Jahrhundert gelangten die ersten Labradorite nach Europa, nachdem diese 1770 auf der kanadischen Halbinsel Labrador gefunden wurden. Der tschechische Missionar Pater Adolf fand dort die ersten Stücke, als die Herrnhuter auf der waldbedeckten Halbinsel im Atlantik zahlreiche
Siedlungen gründeten. Seinen Namen „Labradorit“ erhielt das Mineral 1832 durch den französischen Mineralogen und Professor François Bedaunt (1787 – 1850) aufgrund des Fundortes auf der Halbinsel Labrador. Gelegentlich anzutreffende Schreibweisen wie Labardorit, Labradorid, Labradoriet, Labradorith, Labratorith oder Lapradorit sind daher nicht korrekt.