Cabochon Trapez Nephrit (Indonesien) gebohrt, ca. 4,5cm;

Cabochon Trapez Nephrit (Indonesien) gebohrt, ca. 4,5cm

Proben von diesem Neufund aus Indonesien haben wir beim EPI (Institut für Edelsteinsteinprüfung) testen lassen. Die Untersuchung von Dipl.Mineraloge Bernhard Bruder ergab, daß es sich beim untersuchten Gestein um Nephrit handelt. Im Gegensatz zu anderen Fundorten (z.B. Kanada) ist lediglich der Eisengehalt deutlich geringer. Dies deutet darauf hin, dass es sich bei dieser Art des Nephrits um ein feinverfilztes Aggregat von Tremolit handelt, der eisenfreien oder eisenarmen Variante des Aktinoliths. Beide Mineralien bilden eine Mischreihe, so dass es Nephrit mit unterschiedllichem Eisengehalt geben kann, je nachdem ob der Tremolitanteil überwiegt, oder eben der Aktinolithanteil. Nephrit ist definiert als fein verfiztes Aggregat aus den genannten MIneralien.

Mineralogisch ist das untersuchte Material ein Tremolit-Gestein mit Chromit-Einschlüssen.

Die moderne Steinheilkunde nach Michael Gienger kennt den Nephrit als Stein für die innere Balance, der bei Unentschlossenheit und Zweifeln weiterhelfen kann.

Artikelnr. 0411695618
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!