Spiegel Obsidian gebohrt mit Schnur, 4cm;

Spiegel Obsidian gebohrt mit Schnur, 4cm

Durchmesser des Obsidian-Spiegels: 4cm
Länge der Schnur: ca. 90cm (max. zu tragen 45cm), Farbe: Schwarz

Seit Alters her tragen Menschen Amulette aus Stein, um sich vor negativen Energien von außen zu schützen. Ein belieber Schutz-Stein ist der schimmernde schwarze Obsidian. Im Trubel schützt er uns vor zu vielen Eindrücken und Energien, die gleichzeitig auf uns einströmen. Mit seiner Unterstützung vermögen wir ganz bei uns zu bleiben und Wichtiges von Unwichtigem, Positives von Negativem zu trennen. Der schwarze Stein holt uns in unsere Mitte und lässt uns darin - und damit in uns - entspannt ruhen.

Als Schmuck getragen, schützt er davor, zu viel unserer eigenen Energie an andere abzugeben und dadurch selbst kraftlos zu werden. Insbesondere wenn wir im Alltag, z.B. im Büro, von vielen Menschen umgeben sind, soll uns der Obsidian vor negativen Kräften abschirmen. Auch bei einzelnen Menschen, die uns nicht wohlgesonnen sind, kann er ein wertvoller Schutz vor feinstofflichen Übergriffen sein.

Besonders geeignet für einen optimalen Schutz sollen konvexe, d.h. nach außen gewölbte Spiegel sein, da sie auf sie auftreffende Energien nicht in sich aufnehmen, sondern an den Verursacher zurückwerfen. Über dem Bett aufgestellt, sollen sie den Schlafenden beschützen.

Jeder Obsidian-Spiegel kommt in einem Plastik-Etui mit Druckverschluss und Beileger in Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch zur Funktion des Obsidian-Spiegels.

Artikelnr. 0428891403
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!