Wir sind ein Großhandel. Registrieren Sie sich hier, um Preise zu sehen.
 
Chalcedon-Rosetten (10 St./VE)
 
Artikel 0904501010
 
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!
 
 
 
 

Chalcedon-Rosetten (10 St./VE)

Als Abscheidung von heißen, kieselsäurehaltigen Quellen bildet Chalcedon sogenannte "Rosetten". Diese erinnern an Blüten, Pflanzen oder andere organische Formen.

Die flachen Chalcedonrosetten aus Brasilien sind oft mit kleinen Quarz-Kristallen überzogen.

Größe der Chalcedonrosen ca. 2 - 4cm

10 St./VE

Die Begriffe „Calchedon“ und „Carchedon“ sind erstmal bei Plinius dem Älteren in seiner lateinischen Naturalis Historia im 1. Jahrhundert n.Chr. Zu finden. Welche Steine hier allerdings beschrieben worden sind, ist anhand der Beschreibungen nicht eindeutig zu identifizieren. Über „Zwischenstufen“ wie Calcedon, Calzedon, Chalzedon oder Kalcedon wandelte sich der Name zum heute gebräuchlichen Chalcedon.