Klenke, Kira: 
Das Sedona-Stein-Orakel
;

Klenke, Kira: Das Sedona-Stein-Orakel


Es gibt immer eine Lösung!

Diese einzigartige Methode ist weit mehr als ein Orakel: Es werden Steine geworfen, um eine Situation zu spiegeln und für uns zu klären. Dabei steht jeder Stein für einen »Akteur«, das kann ein Mensch oder eine Gegebenheit sein. Das Faszinierende nun: Wenn wir die Steine verschieben und neu anordnen, bis sie sich stimmig anfühlen, dann folgt bei entsprechender innerer Ausrichtung auf kurz oder lang die Lösung der uns belastenden Situation, sie wird harmonisch und wohltuend für alle Beteiligten.

Der Name der Methode, SOURCE, ergab sich aus Stone Oracle Unity- Recreating Constellation Experience, was auf Deutsch so viel heißt wie »Stein-Orakel und eine die ursprüngliche Einheit wiederherstellen- de Konstellations-Erfahrung«. Zugleich ist source das englische Wort für Quelle. Mit der SOURCE-Methode tut sich erstaunlich schnell eine Verbindung zum inneren Wissen auf. Es lassen sich auf verblüffend leichte Weise tiefe Antworten direkt aus der Quelle schöpfen. So kann man für jede nur erdenkliche Problemsituation neue befreiende Impulse und heilende Hinweise erhalten. Eine SOURCE bietet einen phänomenal einfachen Weg, persönliche Krisen innerhalb kürzester Zeit zu beenden. Dieses Buch kann das eigene Leben transformieren. Und jeder Mensch kann diese Methode sehr schnell erlernen!

Dazu braucht man lediglich den leicht nachvollziehbaren Schritten zu folgen. SOURCE-Arbeit ist in der Regel pure Freude. Sie ist spielerisch und fasziniert sofort jeden, der davon hört. Sie wirkt positiv unterstützend und auf allen Ebenen heilend. Selbst Menschen, die sich sonst schwer damit tun, Ziele oder Wünsche für die Zukunft zu formulieren, finden mit einer SOURCE leicht und sicher ihre neue Ausrichtung. Das Großartige an der SOURCE-Methode ist, dass einem eben noch nicht klar sein muss, worin genau der springende Punkt einer Situation oder der Knackpunkt eines Problems liegt. Das ist eines der Wunder der SOURCE-Arbeit und das Geschenk dieses Orakels: Beim Betrachten der Konstellationen offen- baren sich plötzlich die tieferen Zusammenhänge der (Konflikt-)Situation ganz von alleine!

Und das Allerschönste an der SOURCE-Methode ist, dass die Stein-Konstellation durch die neugesetzte Energie - und zwar völlig ohne dass man bewusst weiter über das Thema nachdenkt! - die angestrebte, erlöste, geheilte Zukunft in die Realität zieht. Das ist das Wunderbare: Die eigentliche »Arbeit« geschieht in einer SOURCE von alleine. Sie »wird getan«. Alles was man dafür tun muss, ist entspannt und offen zu bleiben und dem Prozess zu vertrauen.

Alles, was in dem Buch steht, hat die Autorin im Laufe der letzten Jahre alleine oder zusammen mit anderen Menschen vielfach ausprobiert und erfahren. Immer wieder hat sie dabei über die Kraft, die in der SOURCE-Methode steckt, gestaunt. Es ist eine starke Heil- und befreiende Transformations-Kraft.

Klappenbroschur, ca. 112 Seiten, 146 x 208 mm mit vielen farbigen Abbildungen
12,90 € (D)/13,30 € (A)

Prof. Dr. Kira Klenke, Jahrgang 1955, ist Mathematikerin und war über zwanzig Jahre Professorin für Statistik. Sie ist zertifizierte NLP-Lehrtrainerin. Ihr erstes Buch, ein Selbstcoaching-Ratgeber für Studierende, war 2013 bereits wenige Wochen nach dem Erscheinen vergriffen. Es ist ihr ein Herzens-Anliegen, Menschen dabei zu helfen überholte Lebensmuster abzulegen und das volle eigene Potential zu erkennen. Seit1984 beschäftigt sie sich mit Yoga, Energiearbeit und Schamanismus. Sie hat Kraftplätze überall auf der Welt besucht und ist dort Kräften begegnet, die zum Kern aller Dinge, zur Quelle führen.

Artikelnr. 163105
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!
Klenke, Kira: 
Das Sedona-Stein-Orakel
Autorin Prof. Dr. Kira Klenke