Wir sind ein Großhandel. Registrieren Sie sich hier, um Preise zu sehen.
 

Stein des Monats Juni 2021: Versteinerte Koralle



  English Version here


Versteinerte Koralle ist insbesondere ein guter Begleiter beim Übergang vom Frühling in den Sommer: Das Leben in der Natur erreicht seinen Höhepunkt, alles strotzt vor Kraft und Energie. Licht und Wärme erfüllen die letzten kalten und dunklen Ecken. Die Anstrengungen der ersten Jahreshälfte zeigen greifbare Ergebnisse, wir können uns entspannt zurücklehnen und unsere ersten Erfolge genießen.

Wenn wir Hand in Hand mit anderen am gemeinsamen Erfolg arbeiten, ist uns die versteinerte Koralle ein wertvoller Helfer. Der Stein fördert den Gemeinschaftssinn, in dem egoistische Motive und kleinkarierte Zwistigkeiten in den Hintergrund gedrängt werden. Das Miteinander steht im Vordergrund, Berührungsängste werden abgebaut und im friedlichen Zusammenwirken aller Kräfte kann Großes zum Wohle aller entstehen. Daher wird versteinerte Koralle gerne verwendet, um den Teamgeist und den Zusammenhalt in einer Gruppe zu stärken.

Unser Großhandels-Angebot mit Artikeln aus versteinerter Koralle, z.B. Trommelsteine (gebohrt und ungebohrt), Donuts und Halsreifteile finden Sie hier in unserem Webshop.

Die Artikel aus versteinerter Koralle sind nicht aus bedrohten oder geschützten Arten geschliffen worden, sondern stammen aus fossiler versteinerter Koralle, die in Indonesien als große Rohsteine gefunden werden. Versteinerte Koralle, auch als "Petoskey-Stein", Korallenstein oder Fossilkoralle bekannt, ist eine sehr gute Alternative zu rezenten Korallen, deren Bestände wie bei der Schaumkoralle vielerorts bedroht sind.



Von den großen Mengen verfügbarer Rohsteine werden nur die schönsten Steine ausgewählt, die das typische Kreismuster der versteinerten Koralle zeigen. Beim Sägen und Schleifen der Steine muss dann die Richtung der "Maserung" beachtet werden. Die meist runden bis sechseckigen Strukturen sind die bis heute erhalten gebliebenen Strukturen der Koralle.


Die meisten Stücke aus versteinerter Koralle, die in den Handel kommen, stammen aus der Region Jambi auf der Insel Sumatra in Indonesien. Dort wuchsen die Korallen vor ca. 15 Millionen Jahren auf dem Meeresgrund. Durch tektonische Veränderungen vor etwa 3,5 Millionen Jahren wurde der Meeresboden bis an den heutigen Fundort angehoben. 



Chemische Formel: SiO2

Mineralklasse: Oxid, Quarzgruppe

Entstehung: sekundär durch den Ersatz der ursprünglichen Korallen-Kalksubstanz durch Kieselsäure

Farbe: cremefarben, gelb bis rötlich

Glanz: Wachsglanz bis matt

Kristallsystem: trigonal

Mohs-Härte: 6,5 – 7

Spaltbarkeit: keine Spaltbarkeit, muscheliger Bruch

Vorkommen, Hauptlieferländer: Indonesien, Marokko

Erscheinungsbild: kompaktes Gestein, in dem die Struktur des ursprünglichen, verdichteten Korallenstocks mit seinen sechseckigen, mehrkammerigen „Zellen“ meist noch detailliert zu erkennen ist.

Verwendung: Versteinerte Koralle ist unter dem Namen „Petoskey-Stein“ schon seit Jahrzehnten als Schmuckstein im Handel. Sie ist eine gute Alternative zur rezenten Koralle, deren Bestände vielerorts bereits stark gefährdet sind.

In der Astrologie wird versteinerte Koralle der Jungfrau zugeordnet.


Unser Großhandels-Angebot mit Artikeln aus versteinerter Koralle, z.B. Trommelsteine (gebohrte und ungebohrt), Donuts und Halsreifteile finden Sie hier in unserem Webshop.