Wir sind ein Großhandel. Registrieren Sie sich hier, um Preise zu sehen.
 
Strang Button, Rhodochrosit, 03-04 x 06mm
 
Artikel 141300300220
 
Um Preise sehen zu können müssen Sie registriert sein. Jetzt hier registrieren!
 
 
 
 

Strang Button, Rhodochrosit, 03-04 x 06mm

Abraham Gottlob Werner (1749–1817) benannte den Rhodochroit zunächst Manganspat und berücksichtigte hierbei die chemische Zusammensetzung und die gute Spaltbarkeit. Von Friedrich Hausmann (1782–1859) erhielt der Rhodochrosit im Jahr 1813 seinen bis heute gültigen Namen „Rhodochrosit“. Dieser leitet sich von den altgriechischen Worten „rhodo“ (Rose) und „chrosit“ (Farbe) ab. Schreibweisen wie Rhodhocrosite, Rhodochosit, Rhodocrosite, Rodhocrhosite, Rodochrosith oder Rodocrosit sind daher nicht korrekt. Heutzutage veraltete Bezeichnungen für den Rhodochrosit sind Inkaspat/Inkarose, Himbeerspat, Rosenspat und Manganspat.